Der Kfz-Sachverständige Ralf Zimper steht seit über 20 Jahren für unabhängige, neutrale und sachkundige Kfz-Gutachten im Raum Stendal/Magdeburg. Wir erstellen u. a. Schaden- und Wertgutachten für Privat– und Geschäftskunden.

In unserem Sachverständigen-Blog finden Sie interessante Beiträge und Gerichtsurteile zu den Themen Kfz-Versicherung, Schadenregulierung und Verkehrsrecht.

Schadenmanagement der Versicherer

Verkehrsunfallopfer zwischen Haftpflichtversicherung und Reparaturbetrieb – im Lichte höchstrichterlicher Rechtsprechung

Wie definiert sich ein Kraftfahrzeug-Haftpflichtschaden?

Im Haftpflichtschadensfall ist der Unfallverursacher verpflichtet, dem Unfallopfer gemäß § 249 BGB den Schaden zu ersetzen, den dieser Unfall bedingt erlitten hat. Der Unfallgeschädigte ist so zu stellen, als wäre der Schaden nicht eingetreten. Im Haftpflichtschadenfall tritt Kraft Gesetzes an  […]

Weiterlesen

BGH – VI ZR 201/10 vom 29.11.2011 – Nur wenn ein Haftpflichtversicherer mitverklagt wurde, unterliegt er als streitgenössischer Nebenintervenient nicht den Schranken des § 67 Halbsatz 2 ZPO

Wird nach einem Verkehrsunfallgeschehen allein der Schadenverursacher verklagt, ist dessen Versicherer nach § 79 ZPO vom Verfahren ausgeschlossen, da die  Voraussetzungen des § 70 ZPO dann nicht vorliegen (siehe Captain-HUK ). Im Falle der Verurteilung des Versicherungsnehmers ist der Versicherer dennoch nach § 115 Abs. 1 Nr. 1 VVG zur Zahlung verpflichtet.

Ist bzw.  […]

Weiterlesen

AG Leipzig verurteilt Allianz Versicherungs AG zur Zahlung restlicher, abgetretener Sachverständigenkosten mit lesenswertem Urteil vom 6.1.2016 – 107 C 3508/15 -.

Heute veröffentlichen wir für Euch noch ein  Urteil des Amtsgerichts Leipzig zu den restlichen, erfüllungshalber abgetretenen Sachverständigenkosten gegen die Allianz Versicherungs AG, die diese vorgerichtlich ohne Rechtsgrund gekürzt hatte. Die vom Gericht durchgeführte Beweisaufnahme mit der Zeugenbefragung war unserer Meinung nach völlig unnötig, denn es geht im Schadensersatzprozess lediglich um den erforderlichen Betrag im Sinne

 […]

Weiterlesen

Amtsgericht Halle – AZ: 91 C 4067/15 vom 06.05.2016 – bescheinigt der Zürich Insurance plc NL für Deutschland und deren Rechtsvertretung BLD rechtswidriges Verhalten und spricht dem Kläger den gekürzten Schadensersatzbetrag auf das Sachverständigen-Honorar zu

Macht- und Rechtsmissbrauch des Kfz-Versicherers Zurich Insurance mittels Mehrfachsterne-Urteil „abgestraft“

Ebenso wie das AG Aschersleben die HUK-Coburg vorführen musste, kann auch die Richterin am AG Halle kein gutes Haar an die Zurich Insurance plc NL für Deutschland lassen. Ausweislich der Urteilsbegründung war dem klagenden Sachverständigen eher eine moderate als eine hochpreisige Rechnungslegung anhand seiner eigenen

 […]

Weiterlesen


Unsere Prüfingenieure führen auch Hauptuntersuchungen (HU), Änderungsabnahmen, Gasanlagenprüfungen (GSP/GWP) und weitere hoheitliche Dienstleistungen durch.

Wir prüfen im Namen und Auftrag der KÜS.