Der Kfz-Sachverständige Ralf Zimper steht seit 1990 für unabhängige, neutrale und sachkundige Kfz-Gutachten im Raum Stendal/Magdeburg. Wir erstellen u. a. Schaden- und Wertgutachten für Privat– und Geschäftskunden.

In unserem Sachverständigen-Blog finden Sie interessante Beiträge und Gerichtsurteile zu den Themen Kfz-Versicherung, Schadenregulierung und Verkehrsrecht.

HUK-Coburg vernichtet Originalgutachten und erhält dafür die Quittung vom LG Ingolstadt

Wie allseits bekannt, werden die den Versicherungsgesellschaften zur Schadensregulierung überlassenen Originalgutachten bei vielen Versicherern eingescannt und dann in der Regel vernichtet. Dass es sich hierbei um Beweismittel und das Eigentum der Geschädigten handelt, das die gegnerische Versicherung lediglich zu treuen Händen erhält und spätestens nach der Schadensregulierung unaufgefordert sowie unversehrt zurückzugeben hat, interessiert die meisten  […]

Weiterlesen

Der Bagatellschaden – ein ständig aktuelles Thema

Zu diesem in der Unfallschadensabwicklung häufigen Streitpunkt wurden bereits mehrere Abhandlungen verfasst, nämlich die Abhandlungen unter der Überschrift „Rechtshistorisches“ und „Noch mehr Rechtshistorisches“ sowie die Abhandlung unter der Überschrift „Bagatellschadensgrenze – eine nicht existente Luftnummer“. Die Artikel sind hier unter den jeweiligen Stichworten abrufbar; ich empfehle dringend nochmals deren Lektüre. Da sich in den Ratschlägen  […]

Weiterlesen

Keine AU Plakette mehr

Das deutlichste Merkmal der Neuerung im Bereich Untersuchung der Abgase ist der Wegfall der bisherigen AU-Plakette am vorderen amtlichen Kennzeichen. Ab dem 1. Januar 2010 werden die Vorschriften zur Untersuchung der Abgase in die Hauptuntersuchung (HU) integriert. Für alle ab diesem Zeitpunkt durchgeführten Untersuchungen wird es nur noch die HU-Plakette am hinteren amtlichen Kennzeichen geben.

Weiterlesen


Unsere Prüfingenieure führen auch Hauptuntersuchungen (HU), Änderungsabnahmen, Gasanlagenprüfungen (GSP/GWP) und weitere hoheitliche Dienstleistungen durch.

Wir prüfen im Namen und Auftrag der KÜS.